dein-weg-jetzt.de
Potenzialentfaltung macht Spaß

Vorträge & Kurse

PotenzialEntfaltungsGruppen
Die PotenzialEntfaltungsGruppe Dillingen trifft sich jeden 2. Mittwoch eines Monats um 19 Uhr in der Kunst und Kulturkneipe Chilli.
Für das Jahr 2017 treffen wir uns noch am 08.Nov. und der 13. Dez.
Bei Fragen melden Sie sich gerne über das Kontaktformular!
Weitere Informationen zu den PEG's finden Sie hier 
www.faszination-frieden.de/potenzialentfaltunsgruppe

                                 

Vorankündigungen

Am Freitag den 3. November findet ein Vortrag zum Thema Hochsensibilität bei Erwachsenen und Kindern statt!
Ich freue mich, ihn gemeinsam mit Regina Schwarz für den Verein Faszination Frieden anbieten zu können.
Weiter Informationen finden Sie hier www.praxis-regina-schwarz.de/veranstaltungen/vortrag-hochsensibilit%C3%A4t.html
                                                                 ---------------------------------------------
Ein Wochenende für (hoch)sensible Menschen findet vom 13.-15. April 2018 in Maihingen- Utzwingen statt.

Sobald der Kurs online ist, werde ich hier weitere Informationen bekannt geben. Dis dahin hier die Kurzausschreibung:
Wochenende für (hoch)sensible Menschen

Sag JA zum Leben - Sag JA zu Dir         

An diesem Wochenende legen wir den Focus auf unsere einzigartigen Potenziale und Gaben. Das, was Du in Dir trägst und durch Dich ins Leben kommen will. Wir lauschen nach Innen und gehen nach Außen. Wir werden Stille und bewegende Momente erleben und unsere Lebendigkeit erspüren.

 Leitung: Roland Schertler, Ingrid M. Graf

               Sandra Camek, Coachin für (hoch)sensible Menschen

Weitere Informationen zum Ort www.kloster-maihingen.de/angebote/herzraum/angebote/
                                                       
         ---------------------------------------------   

Allgemeine Informationen zu Vortragsinhalten

Viele Kinder werden meines Erachtens oft zu unrecht in die Schublade AD(H)S gesteckt. Dies macht mich persönlich traurig und auch ein bisschen wütend. Denn Kinder sind auf unser Wissen und Verständnis angewiesen. Es ist meine Intention zu unterstützen und  mit meinen Vorträgen Eltern und pädägogische Fachkräfte zum Thema Hochsensibiliät/ AD(H)S zu informieren
.

Grundsätzliches:

Ja es stimmt, dass Kinder immer mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung benötigen. Und, dass durch Digitalisierung und Leistungsdruck, der nicht nur auf den Erwachsenen liegt, das Kind als Projekt oder gar Problem gesehen wird. Es stimmt auch, dass Eltern oft belastet sind, weil Mütter arbeiten müssen um den Lebensstandart zu halten, oder sie gar alleinerziehend sind. So kann Kindern nicht die Zeit und den Raum gegeben werden, den sie brauchen um sich frei entfalten, entdecken und entwickeln zu können. Hierauf möchte ich jedoch in meinem Vortrag gar nicht so sehr eingehen. Denn, so ist nun mal unsere heutigen Zeit.

Was außer Lerninhalte und geistige Impulse brauchen Kinder um gesund und freudig aufwachsen zu können?

Hier setzten meine Vorträge und Kurse für Eltern und pädagogische Fachkräfte an!

Zuerst kläre ich über das Persönlichkeitsmerkmal der Hochsensibilität auf.
  • Was ist bei hochsensiblen Kindern anders?
  • Welche Verhaltensweisen zeigen hochsensible Kinder?
  • Grenzen und Struktur sind das A und O für jedes Kind!
  • Praktische Tipps für einen positiven Umgang miteinander
  • Wie wichtig ist freies Spiel und Konfliktmanagement bei hochsensiblen Kindern?
  • Welche Voraussetzungen braucht ein Kind um sich zu konzentrieren?
  • Welche Potenziale und Qualitäten stecken in diesem Persönlichkeitsmerkmal?

Bei Interesse an einem lebendigen, praxisorientierten Vortrag (1 Stunde plus 1 Stunde für persönliche Fragen und Antworten) oder einen ausführlichen Tagesworkshop für pädagogische Kräfte, freue ich mich über ein telefonisches Vorabgespräch.

Sandra Camek